Springe zum Inhalt

1

Rosé Royal der Württemberger Weingärtnergenossenschaften

 

(Bildquelle: https://www.brandsyoulove.de/project/roseroyal/main.html)

 

Gemeinsam mit weiteren 299 Testerinnen durften wir den Rosé Royal der Württemberger Weingärtnergenossenschaften gemütlich Zuhause mit Freunden genießen.

 

Infos zum Rosè Royal

Der Rosé Royal ist ein spritziger Begleiter mit wunderbar kräftigem Duft nach reifen, heimischen Früchten. Er ist würzig, lachsfarben, weich und süß sowie frisch und aromatisch– ein idealer Wein für die warmen Frühlings- und Sommertage. Er begleitet ein Grillfest in lauen Sommernächten ebenso gut wie einen fröhlichen Mädelsabend, passt zu Ofenkäse mit Kartoffeln und Baguette genauso wie zu Geflügel-Pasta-Salat mit tropischen Früchten.

Der Rosé Royal kommt aus der Weinheimat Württemberg, dem viertgrößten Weinanbaugebiet Deutschlands. Über 15.000 Weingärtner mit ihren Familien leisten hier seit mehreren Generationen mit Leidenschaft und Wissen hervorragende Arbeit.
Von hier kommen nicht nur hervorragende Rot- und Weißweine, sondern auch wunderbar fruchtige Roséweine – wie der Rosé Royal.
Soweit die Beschreibung auf brandsyoulove.de.  Doch was steckt wirklich in diesem Wein? Wir haben es letztes Wochenende gemütlich, okay auch ausgiebig, in der Abendsonne getestet.
Im Glas schimmert der Rosé Royal der Württemberger  Weingärtnergenossenschaften zart und verlockend. Der Duft des Rosè Royal ist angenehm beerig frisch und macht richtig Lust auf ein Glas dieses Weines.
Nach dem ersten Schluck des Rosè Royal wird klar, hier sind Profis am Werk. Der Wein verfügt über eine angenehme Süße und der Geschmack ist sommerlich nach Beeren. Für eine eine gelungene Mischung, da ich persönlich einen süßeren Wein immer vorziehe.
Da wir den Wein vorher gut gekühlt hatten waren schon Bedenken vorhanden. Manchmal tut es einen Wein einfach nicht gut, wenn er lange im Kühlschrank gekühlt wurde. Dies ist hier allerdings nicht der Fall.
Wir haben mit dem Rosé Royal der Württemberger Weingärtnergenossenschaften unser eigenes Sommergetränk kreiert.

Rosè - Sommernachtstraum

Zutaten:

1 Flasche Rosé Royal
Himbeeren
Brombeeren
Heidenbeeren
Rispen Johannisbeeren
Erdbeeren
Ananas-Minze
Rohrzucker

 

Zubereitung:

Die Beeren waschen und je 1 Himbeere, Brombeere sowie 1 Heidelbeere, 1 bis 3 Johannisbeeren und 1 Erdbeere (je nach Größe auch nur eine halbe Erdbeere)  und anfrosten.

Ananas-Minze zupfen, Blätter waschen und zusammen mit dem Wein in eine Karaffe geben.  Ca. 1 Std. im Kühlschrank ziehen lassen.

Den Rand der Weingläser anfeuchten und in den Rohrzucker tauchen, mit einigen geeisten Beeren füllen und mit dem Wein aufgießen.

 

 

Wir möchten uns für diesen wirklich schmackhaften Test bedanken und würden den Wein jederzeit bedenkenlos weiterempfehlen.

CORNY Haferkraft Kakao

 

 

In den letzten Wochen haben wir ein tolles neues Produkt aus dem Hause CORNY über brands you love testen dürfen. Unser Testpaket enthielt sage und schreibe 20 Riegel CORNY Haferkraft kakao.

 

 

CORNY Haferkraft Kakao

CORNY Haferkraft kakao vereint sättigende Haferflocken mit vollmundiger Schokolade und ist nicht nur was für Schokoladenliebhaber! Die leckere Ballaststoffquelle mit 51% Vollkorn ist frei von Farbstoffen und wird ohne den Zusatz von Konservierungsstoffen hergestellt.*
Diese Sorte enthält glutenhaltiges Getreide sowie daraus hergestellte Erzeugnisse, Milch und Milcherzeugnisse.
Sie kann zudem Schalenfrüchte und Erdnüsse enthalten.
Nährwerte pro 100g: 1808 kJ/431 kcal, Fett 18,1 g (davon gesättigte Fettsäuren 12,5 g), Kohlehydrate 55,8 g (davon Zucker 22,9 g, Ballastsoffe 6,4 g, Eiweiß 8,1 g, Salz 0,23 g)
(Quelle:http://www.brandsyoulove.de/project/cornyhaferkraft/article/cornyhaferkraftsorten/show.html)

Doch was nützen all diese Infos ohne einen Geschmack-Test 😉

Schon beim Öffnen des Riegels wird ein wundervoll schokoladiger Duft verströmt, welcher leicht unterstützt wird von Haferduft. Wirklich, der Riegel duftet wie ein schokoladiges Haferfeld.... Hmmmmm-lecker genial und 'heimelich'

Geschmacklich erinnert mich der CORNY Haferkraft kakao Riegel an einen saftig weichen Keks. Er ist sehr kernig und gleichzeitig passt die Mischung aus Hafer und Schokolade.
Da der Geschmack mich wie schon gesagt an Schoko-Hafer-Kekse erinnert habe ich mir den Spaß erlaubt und meiner Familie und Freunden zum Kaffe kleine CORNY Haferkraft kakao - Häppchen gereicht. Jeder fand die Häppchen total lecker und nahezu alle wollten das Rezept für diese Leckerei haben. Als ich ihnen dann das Geheimnis meiner Hafer-Häppchen verriet waren sie sehr erstaunt. Denn niemand hätte damit gerechnet, dass dies ein gekauftes Produkt und dazu auch noch gesund ist.

Für mich ist der CORNY Haferkraft kakao Riegel einfach nur perfekt, denn wie oft hat man sich auf einen Getreideriegel mit Schokolade gefreut und wird enttäuscht. Entweder ist der Riegel zu kornig oder zu schokoladig? Hier aber passt die Mischung aus beiden Bestandteilen zu 100%.

Er ist mittlerweile, wie auch die beiden anderen Sorten, ein fester Begleiter zur Frühstückspause.

Da ich nun aber auch neugierig war habe ich nach dem schokoladigen Test auch die beiden anderen Sorten probiert. Ich muss zugeben, das CORNY mich nun endgültig überzeugt hat. Neben Haferkraft kakao gibt es auch die Sorten CORNY Haferkraft mandel-karamell sowie CORNY Haferkraft cranberry-kürbiskern.

 

 

CORNY Haferkraft mandel-karamell

Sättigende Vollkornhaferflocken treffen hier auf feine Mandeln und süßes Karamell. Mit 49% Vollkorn ist auch diese CORNY Haferkraft Sorte eine gute Ballaststoffquelle, die ganz ohne Farbstoffe auskommt und ohne den Zusatz von Konservierungsstoffen.*
Diese Sorte enthält glutenhaltiges Getreide sowie daraus hergestellte Erzeugnisse, Milch und Milcherzeugnisse. Sie kann zudem Schalenfrüchte und Erdnüsse enthalten.
Nährwerte pro 100g: 1828 kJ/436 kcal, Fett 18,5 g (davon gesättigte Fettsäuren 10,9 g), Kohlehydrate 56,4 g (davon Zucker 23 g, Ballastsoffe 5,7 g, Eiweiß 8,2 g, Salz 0,34 g)
(Quelle:http://www.brandsyoulove.de/project/cornyhaferkraft/article/cornyhaferkraftsorten/show.html)

 

Eine herrliche Mischung, besonders weil es trotz des enthaltenen Karamel nicht mega süß ist. Sowohl die Mandeln als auch das Karamel unterstützt den Hafer perfekt.

 

 

 

CORNY Haferkraft cranberry-kürbiskern

Gesunde Vollkornhaferflocken in Kombination mit fruchtigen Cranberrys und knackigen Kürbiskernen. Diese CORNY Haferkraft Sorte ist vegan und enthält 48% Vollkorn. Auch sie kommt ganz ohne Farbstoffe und ohne den Zusatz von Konservierungsstoffen aus.*Enthält glutenhaltiges Getreide sowie daraus hergestellte Erzeugnisse. Kann Spuren von Schalenfrüchten, Erdnüssen und Milch enthalten.
Nährwerte pro 100g: 1727 kJ/411 kcal, Fett 14,6 g (davon gesättigte Fettsäuren 9 g), Kohlehydrate 58,9 g (davon Zucker 24,7 g, Ballastsoffe 5,4 g, Eiweiß 8,2 g, Salz 0,17 g)
(Quelle:http://www.brandsyoulove.de/project/cornyhaferkraft/article/cornyhaferkraftsorten/show.html)

 

Genau auf einen solchen Snack habe ich gewartet! CORNY Haferkraft cranberry-kürbiskern ist einfach nur perfekt. Die Mischung ist so genial wie schmackhaft und ist mittlerweile einfester Bestandteil meines Frühstücks am Wochenende.

 

Alle Corny Haferkraft Sorten sind als Faltschachtel mit 4 Riegeln à 35 g im Einzelhandel erhältlich. Preis pro Packung: 1,29 € (UVP).

Weitere Infos zu den Sorten sowie zu Corny gibt's unter www.corny.de

 

Fotos: SCHWARTAUER WERKE GmbH & Co. KGaA